Beim heutigen Mastersrundenwettkampf mussten sich Walter Eicher, Max Mühlbauer, Christian Koherr und Glenn Apel den starken Gegnern des TSV Waldkirchen und des ASV Neu-Ulm stellen. 

Bei bester Stimmung wurden dem Publikum starke und vor allem auch saubere Versuche gezeigt. 

Besonders hervorzuheben sind die neuen Saisonbestleistungen von Christian Koherr. Mit 81kg im Reißen und 106kg im Stoßen steigerte er sich auf 241 Sinclairpunkte.
Glenn Apel erreichte eine neue Bestleistung im Reißen! Mit seinen 100kg ist er nun endlich auch Mitglied im „Zwei-Zentner-Club“. Walter Eicher steuerte mit starken Versuchen 264 Sinclairpunkte bei.
Wieder einmal stärkster Heber der Veranstaltung wurde Max Mühlbauer. Er erkämpfte 370 Sinclairpunkte fürs Team. 

2018 02 24 Mastersrunde 1 2018 02 24 Mastersrunde 5 2018 02 24 Mastersrunde 3
  Leider musste sich das Team knapp den Gegnern geschlagen geben.  
 2018 02 24 Mastersrunde 2 2018 02 24 Mastersrunde 4 2018 02 24 Mastersrunde 6