Und auch hier konnten wir den Heimvorteil nutzen:

Endergebnis: 3216 : 3088

Die einzelnen Ergebnisse:

Jens Enskat:                                 521 : 522               2:2 SP = 0 MP

Korbinian Stimmer:                      535 : 498                2:2 SP = 1 MP

Jörn Seydel:                                  539 : 548                1:3 SP = 0 MP

Tobias Krause                               556 : 517                3:1 SP = 1 MP

Ulrich Schau                                 508 : 505                2:2 SP = 1 MP

Ralph Müller-Hollweck                557 : 498                3:1 SP = 1 MP

Eine starke Leistung von Ralph und Ersatzspieler Tobias Krause 557, 556.

Ein weiterer wichtiger Sieg für uns. Macht weiter so!!!