Wir nähern uns der Inzidenz von 100 in München, bei einer Überschreitung dieses Werts greifen neue Beschränkungen bzw. werden Lockerungen zurückgenommen. Die Sportausübung ist wie folgt zulässig:

  1. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird, ist nur kontaktfreier Sport mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie einer haushaltsfremden Person (Kinder unter 14 nicht mitgerechnet) erlaubt, die Ausübung von Mannschaftssport ist untersagt
    • in unserem Fall heißt das: die Sportart Tennis ist als Einzel erlaubt, Doppel sind verboten. Dasselbe gilt für Tischtennis im Außenbereich. Alle anderen Sportausübungen in "normaler Gruppen-Trainingsform" sind ab einem Inzidenzwert von mehr als 100 verboten, es sei denn, die Abteilungen bieten hier outdoor kontaktfreies Individualtraining (sog. 1:1 Coaching an), bei dem ein Übungsleiter nur einem einzelnen anderen Mitglied gegenübersteht. Dies kann von den Abteilungen selbst festgelegt werden. Grppenkurse von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren sind ab einer Inzidenz größer 100 nicht mehr erlaubt.

  2. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt, ist nur kontaktfreier Sport mit den Angehörigen des eigenen Hausstands und den Angehörigen eines weiteren Hausstands - max. fünf Personen - (Kinder unter 14 nicht mitgerechnet) sowie zusätzlich unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt;
    • bei Sportausübung mehrerer Sportgruppen auf einer Sportstätte ist darauf zu achten, dass die jeweiligen Trainingsfelder räumlich und funktional voneinander getrennt sind (mehr als der Abstand von 1,5m zwischen einzelnen Personen)

  3. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 50 nicht überschritten wird, ist nur kontaktfreier Sport in Gruppen bis zu 10 Personen oder unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt.

Der Betrieb und die Nutzung von Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten ist nur unter freiem Himmel und nur für die genannten Zwecke zulässig.

Wird ein Wert der 7-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten oder nicht mehr überschritten, gibt dies das KVR bekannt. In dieser Bekanntmachung ist der erste Geltungstag (frühestens der Tag nach der amtlichen Bekanntmachung) anzugeben. Die Stadt München veröffentlicht dies auf ihrer Homepage: https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtinfos/Coronavirus-Fallzahlen.html#Inzidenz