Am 11./12. Juni 2016 fand zum ersten mal ein Wettkampf im Turngau München nach dem neuen Ligasystem statt. Unsere E-Jugend durfte als erstes starten. Der Boden lief wirklich gut und auch am Sprung konnten wir uns im Vergleich zum letzten Wettkampf steigern. Auch mit den Barrenübungen konnten wir zufrieden sein. Lediglich am Balken mussten wir ein paar Stürze hinnehmen. Alles in allem reichte es mit dem 8. Platz ganz knapp nicht mehr für den Klassenerhalt, aber wir werden im Herbst in der zweiten Liga wieder um den Aufstieg mitkämpfen.

Am Samstag durften dann die beiden D-Mannschaften starten. Am Barren liefen die Übungen im Großen und Ganzen sehr gut, am Balken mussten wir leider auch ein paar Stürze hinnehmen, aber auch hier konnten wir zufrieden sein. Die Bodenübungen unserer Turnerinnen konnten sich auch sehen lassen. Am Sprung gab es beim Einturnen ein paar spannende Momente, aber im Wettkampf lieferten unsere Mädels dann gute Sprünge ab. Für diese Leistung wurden unsere beiden Mannschaften mit den Plätzen 5 und 2 belohnt. Die erste Mannschaft konnte so in die erste Liga aufsteigen.

Im Anschluss war noch unsere C-Jugend  an der Reihe. Am Balken zeigten unsere Mädels souverän ihre Übungen und auch am Boden liefen die Übungen sehr gut, auch über eine Flickflackpremiere konnten wir uns freuen. Mit den Sprüngen konnten unsere Mädels auch zufrieden sein, leider fehlte uns hier die Streichwertung, weil eine der Turnerinnen verletzt in den Wettkampf ging. Die Barrenübungen waren wirklich sehr gut und sicherten noch viele Punkte. Insgesamt erreichten unsere C-Turnerinnen einen guten 6. Platz und sicherten so den Verbleib in der ersten Liga.

2016 07 E Jugend 2016 07 D2 Jugend 2016 07 D1 Jugend 2016 07 C Jugend
 Patz 8 für die E-Jugend  Platz 2 für die D-Jugend 1 Platz 5 für die D-Jugend 2  Platz 6 für die C-Jugend


Uns haben die Wettkämpfe wie immer Spaß gemacht und wir bedanken uns bei den Trainern und Kampfrichtern ohne die es gar nicht gehen würde!