Liebe Mitglieder,

ab Montag, 08. Juni 2020, werden wir unseren Verein auch wieder für Indoor-Sport öffnen. Das heißt, neben dem Fitness-Center nehmen auch sämtliche Bereiche des Freizeit- und Gesundheitssports, der Kindersportschule und der Fachsportabteilungen wieder den Betrieb auf. Hierzu haben wir ein Konzept erarbeitet, das sich an das Rahmenhygienekonzept Sport anlehnt, siehe  pdf zeichen

Bitte beachtet, dass durch die zuständigen Behörden jederzeit ergänzende oder auch abweichende Anordnungen zum Infektionsschutz gemacht werden können. Wir arbeiten diese auf aktueller Basis in unsere Konzepte ein. Aus diesem Grund bitten wir darum, sich regelmäßig auf unserer Homepage zu erkundigen.

Generell gilt: die Hallenbelegungspläne gelten wie bisher, jede Abteilung hat feste Zeiten und Sporthallen zugwiesen. Manche Abteilungen bieten auch ein doppeltes Angebot, bestehend aus Indoor- und Outdoor-Sport - dies gilt insbesondere für Abteilungen, die bisher auch in externen Schulturnhallen trainiert haben. Laut unserem aktuellen Kenntnisstand sind diese Sportstätten an den Schulen noch nicht für den Vereinssport freigegeben. Es ist den Übungsleitern auch freigestellt, bei Verfügbarkeit von Outdoor-Anlagen die Übungseinheit bei entsprechendem Wetter nach draußen zu verlegen.

Wichtig:

sämtliche Gruppentrainingseinheiten Indoor sind auf 60 Minuten zu begrenzen (55 Minuten Sport + 5 Minuten Lüftung). Die maximale Gruppengröße Indoor und Outddor beträgt 20 Personen (inkl. Übungsleiter), allerdings gibt es für den Ballettsaal und die kleine Sporthalle ebenso wie das Fitness-Center gewisse Einschränkungen bzgl. der Personenanzahl. Hier bitten wir darum, sich direkt mit der entsprechenden Abteilung in Verbindung zu setzen.

Einzelne Kurseinheiten werden weiterhin per Live-Streaming-Angebote abgehalten, um einen größeren Personenkreis abdecken zu können. Wie lange dieses Angebot noch aufrechterhalten wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Bitte fragt direkt bei euren Übungsleitern, wann und in welcher Art das Training aufgenommen wird. Die Abteilungen gehen auch direkt auf die Mitglieder zu und informieren.

Eine Teilnahme am Sportbetrieb ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Grund hierfür ist die Teilnehmer-Beschränkung und auch eine Kontaktnachverfolgung im Infektionsfall. Für die Bereiche Freizeitsport, Gesundheitssport und das Fitness-Center erfolgen sämtliche Anmeldungen online über unser Kursbuchungssystem (beachtet bitte, dass es aufgrund der Aufsplitterung mehrere Seiten sind, auf denen einzelne Stunden gelistet sind). Bei den Angeboten der Fachsportabteilungen sind die jeweiligen Abteilungen verantwortlich für die Anmeldungen.

Um das Prinzip des Hygienekonzepts mit dem obersten Gebot der Abstandsregelung nicht zu unterlaufen, ist es untersagt, dass die Gruppen untereinander vor, während oder nach dem Training Kontakt zueinander haben.

Achtung:

Bitte beachtet zwingend die hier angefügten Hygiene-Vorschriften und Verhaltensregeln u.a.:

- Maskenpflicht auf der Anlage und im Gebäude. Zur Sportstunde kann die Maske selbstverständlich abgenommen werden.

Corona Schild Maskenpflicht Corona Schild Abstand

- eigene Matten (Ausnahme Fitness-Center)

- Handtuch-Pflicht

- KEINE Nutzung der Umkleiden und der Duschen

Bitte macht euch mit den angefügten Verhaltensregeln vor eurem ersten Besuch im ESV vertraut. Bei Nichteinhaltung der Regeln trotz Aufforderung sind unsere Übungsleiter angewiesen, vom Hausrecht Gebrauch zu machen und die betreffende Person vom Sportbetrieb auszuschließen und des Gebäudes zu verweisen.

 
Wir freuen uns auf euch!

Eure Geschäftsstelle des ESV Neuaubing