Termine

  • Keine Termine vorhanden

Aktuelles

Unsere Berg- & Skisport-Abteilung ist mit etwa 600 Abteilungsmitgliedern eine der größten und traditionsreichsten des ESV Neuaubing, außerdem die größte DSV Skischule der Skiverbandsregion München. Das breit gefächerte Angebot der Abteilung erstreckt sich über alle Jahreszeiten und findet nicht nur in den Bergen oder auf der Sportalm am Spitzingsee statt, sondern auch beim ESV Neuaubing in der Papinstraße. Sämtliche Logistik und Versorgungsfahrten zur Sportalm werden über den abteilungseigenen Vereinsbus (9-Sitzer) abgewickelt.

Nähere Informationen zu unserer Sportalm finden Sie unter "ESV Favoriten -Sportalm".

Gerne können Sie sich auch ausführlich informieren auf unserer Bergsportseite.

Bergsport 2Bergsport 1Bergsport 3

Das Winterprogramm unserer Abteilung umfasst neben dem klassischen Ski alpin auch Langlauf, Snowboard und Ski Freestyle. Tourenski wird ebenfalls angeboten. Mit einem enormen logistischen Aufwand bringt die Abteilung mit bis zu neun großen Bussen über 500 Mitglieder in den Wintermonaten zu den regelmäßig stattfindenden Skikursen am Wochenende nach Spitzing. Auch zusätzlich stattfindende Tagesfahrten in den Bereichen Ski alpin und Langlauf werden durch die Abteilung angeboten. Dies ist ein Angebot an alle ESV Mitglieder. Ein besonderes Highlight in den Wintermonaten stellen auch die speziell für Kleinkinder ausgelegten Eltern-Kind-Skikurse oder die Eltern-Kind-Skikurswoche dar. Hier werden unsere Kleinsten bereits frühzeitig an den Skisport herangeführt. Das bedeutet den richtigen Einstieg für alle winterbegeisterten Kinder im Vorschulalter mit Mama, Papa, Oma oder Opa für spätere Alpin- und Snowboardfahrer, sowie Langläufer und Tourengeher. Ergänzt wird das Schneeprogramm in diesen Wochen durch Malen, Turnen, Spielen, Gutenachtgeschichten und Party. Den krönenden Abschluss bilden die Geländeparcours am Freitag mit Fanclub und Siegerehrung.

Unsere Skizwergerl werden auf der Sportalm verpflegt und versorgt, der alpine Geländegarten mit Bobbahnen, Wellenschaukel, Schanzenkette und Schnee-Hausdach hinter der Sportalm sowie die "Märchenwiese" sind Schauplatz erster Schneeerfahrungen. Um all diese Angebote stemmen zu können, sind über 50 Trainer, Übungsleiter und Nachwuchs-Instructoren im Einsatz. Auch der Nachwuchs im Bereich Skilehrer wird professionell an weitere Aufgaben herangeführt - neben regelmäßigen DSV Fortbildungen gibt es auch einen Skilehrer-Vorbereitungskurs im ESV Neuaubing.

Bergsport 8Bergsport 4Bergsport 7

Auch Leistungssport wird in unserer Abteilung groß geschrieben. Unsere zahlreichen DSV Kaderathleten leisten etliche Renntrainings im Winter ab, nehmen darüber hinaus an zahlreichen Rennen und Meisterschaften, auch auf internationaler Ebene teil. Auch hier sind alle Altersstufen bis zu den Senioren aktiv auf Renn-Basis vertreten. Unsere Abteilung ist ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Nähere Infos findet Ihr auf unserer Seite ESV - Rennteam.

Das Konditionstraining für die Mannschaften läuft das ganze Jahr im ESV Neuaubing und bei Lehrgängen im Gebirge ab. Das Schneetraining und die Rennen werden von Oktober bis April durchgeführt. Die bekanntesten Rennläufer der Abteilung sind der internationale Bayerische Meister im RT und Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft Mattias Wölfl und die ebenfalls internationale Bayerische Meisterin bei den Senioren und 3. im Masters Gesamtcup Traudl Gilger.

Bergtouren, Klettern an der eigenen Kletterwand, Inlinekurse und Inline-Slalomrennen, Bergwandern auf der Sportalm (Sommer-Eltern-Kind oder Jugendwochenenden), Rad- und Mountainbike Touren ergänzen das Winterprogramm im Sommer.

 

DSV Skischule Sportalm Spitzing

Auf unserer Skikursseite http://esv.inselseiten.de/aktuelles  können Sie sich über unsere Kursangebote informieren.