Der ESV Neuaubing bietet Kraftdreikampf, international auch Powerlifting genannt, an. Dabei müssen die drei Disziplinen in angegebener Reihenfolge ausgeführt werden: Kniebeuge, Bankdrücken, Kreuzheben. Der Wettkampf findet in Kategorien, eingeteilt nach Geschlecht, Körpergewicht und Alter, statt.

Uebungen

Jedem Teilnehmer sind drei Versuche pro Disziplin erlaubt. Der jeweils beste Versuch in einer Disziplin wird für das Wettkampftotal gezählt. Erreichen zwei oder mehr Heber das gleiche Total, wird der leichtere vor dem schwereren Heber platziert. Falls zwei Heber das gleiche Körpergewicht beim Abwiegen aufweisen und am Ende des Wettkampfes schließlich das gleiche Total erreichen, dann wird derjenige Heber, der das Total zuerst erreicht hat, den Vorrang vor dem anderen Heber erhalten.

 

Die Altersklassen unterteilen sich nach Jugend, Junioren, Senioren.

Erleben Sie eine klassische Wettkampfdisziplin des Kraftsports hautnah. Ein regelmäßig durchgeführtes Krafttraining wird heutzutage jedoch in nahezu allen Bereichen des Sports empfohlen. Dies umfasst sowohl die Aspekte des Leistungssports als auch des Gesundheitssports im Sinne eines Präventions- und Rehabilitationstrainings. Die Vorteile eines „funktionellen Bewegungstrainings“ sind keine neue Erfindung, sondern über viele Jahrzehnte grundlegende Elemente unseres Sports. Deshalb begrüßen wir es, dass Trainingsmittel wie Langhantel oder eigenes Körpergewicht sich wieder vermehrter Akzeptanz erfreuen.

Die Kraftdreikämpfer im ESV freuen sich auf Sie...